Networking-Weekend der Prime Alliance

Die Prime-Alliance existiert seit 2003 und ist ein Zusammenschluss drei der größten studentischen Beratungen in Deutschland, bestehend aus delta (Karlsruhe), integra (Mannheim) und JBT (Stuttgart). Das Netzwerk soll dazu dienen den Erfahrungsaustausch zwischen den einzelnen JEs („Junior Entreprises“) und ihren Mitgliedern zu fördern.

Vergangene Woche hat JBT zum halbjährlichen Training Exchange Day eingeladen. Dabei konnten wir bei einem internen Workshop ein Business Canvas Model für eine eigendefinierte WG Organisations-App schreiben und mit Hilfe von Mock-Ups gleich erste Meinungen von der definierten Zielgruppe auf dem Hohenheimer Campus einholen. Im Anschluss gab es noch eine Schulung von Accenture, ein weltweit führender Managementberatungs-, Techno-logie- und Outsourcing-Dienstleister, zum Thema „Effektives Präsentieren“, bei welcher wir unter anderem frei über ein uns zugeteiltes Thema für fünf Minuten vor dem gesamten Plenum gesprochen und anschließend ausführliches Feedback erhalten haben. Zum Abschluss des Tages hatten wir die Gelegenheit, bei einem gemeinsamen Abendessen mit den Schulungsorganisatoren von Accenture persönlich ins Gespräch zu kommen.

Der zweite Tag des gemeinsamen Events fand in Karlsruhe statt. Dort wurde der persönliche und fachliche Austausch zwischen den Mitgliedern beim gemeinsamen Grillen und Pokern bis in die Abendstunden gefördert.

Der Sonntag wurde von den meisten produktiv für die Projektarbeit genutzt und um interne Themen individuell zu bearbeiten.

Ihr Ansprechpartner

Florian Groß

Geschäftsführer Akquise und Kundenbetreuung

Telefon: +49 176 35888135

E-Mail: florian.gross@delta-karlsruhe.de